In der Diskussion über die Zukunft der Wendelsteinschule gehören wir zu den Befürwortern eines Erhalts des Standortes. Unsere Auffassung geht auch mit unseren Bemühungen um den Erhalt gewachsener Strukturen einher (z.B. Kinderhort St. Josef). Wir befürworten auch eine unterschiedliche Ausrichtung der drei Grundschulstandorte in Vaterstetten.

Die Planungen für den Neubau der Grund- und Mittelschule an der Gluckstraße wurden auf den Weg gebracht. Angesichts der derzeitigen und zukünftigen Finanzlage meinen wir, die Gemeinde sollte sich auf das Notwendige und Machbare konzentrieren. Um eine hinreichende Entscheidungslage zu haben, ist die Kalkulation auf den neuesten Stand zu bringen und auf Machbarkeit zu überprüfen.

Durch einen bedarfsgerechten Ausbau der Kinderbetreuungseinrichtungen wollen wir die Attraktivität der Gemeinde für junge Familien stärken.

Entscheidend für die Freien Wähler ist: Unseren Kindern wollen wir optimale Entfaltungsmöglichkeiten bieten und dies bereits ab dem 1. Lebensjahr durch genügend zur Verfügung stehende Betreuungsplätze und Erzieher.